Philosophie

„Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr

weglassen kann“

(Antoine de Saint-Exupéry)


Der moderne Mensch ist einem stetig wachsendem Alltagsstress ausgesetzt. Erfolgreich ist, wer immer wieder Wege findet, diesem Stress zu entfliehen. Eine Möglichkeit hierzu bietet die effiziente Nutzung von Campingbussen. Sie sind Sinnbild für Freiheit, Lebensfreude und Flexibilität. 

Größtmögliche Flexibilität verlangt bestmögliche situationsadäquate Ausstattung. Diesem Anspruch werden die meisten Fahrzeuge nicht gerecht. 
Genau an dieser Stelle setzt unser Konzept an. Größtmögliche Flexibilität im Allgemeinen durch größtmögliche Flexibilität im Speziellen – und zwar in der Innenausstattung. 

Mit unserem Modulsystem kann sich jede Person ihr Fahrzeug situationselastisch konfigurieren.

Nicht genügend Stauraum für Einkäufe wegen fixer Innenausstattung? Das gehört der Vergangenheit an. Mit unserem Modulsystem entfernen Sie in Windeseile die nicht benötigten Module und schaffen sich einen leeren Kofferraum mit praktischem Heckauszug zum einfachen Beladen.  

Am Wochenende geht`s zum Campen? In wenigen Minuten kanns losgehen. Einfach die kinderleicht beladbaren Module in beliebiger Zusammenstellung im Kofferraum platzieren und losfahren! Der Abenteurer setzt auf das Gasmodul fernab von offiziellen Stellplätzen. Der Komfortmensch setzt auf das luxuriöse Induktionsmodul und kocht auf dem Campingplatz. Und wer sich zu beiden Kategorien zählt, der wählt sein Modul situationsbedingt – das schafft Flexibilität.

Die große Flexibilität entsteht durch die freie Auswahl der Komponenten. Was nicht benötigt wird bleibt einfach Zuhause. Doch nicht als Staubfänger – die calibox eignet sich durch ihr herausstechendes Design auch als optimale Ergänzung in der Wohnung.  

Welche Module benötigt der Um- oder Einsteiger? 

Das Grundmodul mit Heckauszug und Ablage samt Matratze ist der Beginn. Die Module können jederzeit ergänzt und erweitert werden.  
Kein abgeschlossenes, sondern ein jederzeit erweiter- und veränderbares System. 

Mehrwöchiges Familiencamping, Wochenendausflug, Tagestour oder Kurztrip. Wir haben für jede Situation die passenden Module. 

Unser Konzept ist optimal auf den California Beach oder Multivan mit Dreiersitzbank abgestimmt. Aber keine Angst für Besitzer von anderen Fahrzeugmodellen oder -typen. Geplant ist die Adaptierung für jegliche Modelle und Typen in Rücksprache mit dem Kunden und seinen Wünschen. Scheut euch nicht, uns zu kontaktieren. Wir finden die passende Lösung. 
In Zukunft wollen wir dies in Zusammenarbeit mit unseren Kunden auf weitere Fahrzeugmodelle und -typen abstimmen und perfektionieren. 

Ein paar Worte zum Erfinder und Gründer des Unternehmens calibox gmbh:

Gründer der calibox - Markus Rein
Gründer der calibox - Markus Rein

Durch meine Lehre als Schreiner, Vorliebe für die Fotografie und mein abgeschlossenes Architekturstudium konnte ich meinen Blick und das Gespür für das Wesentliche schärfen. 

Design und Funktionalität sind die entscheidenden Kriterien. Die Verschmelzung beider ist die Voraussetzung für ein gutes Produkt. Materialien und Oberflächen spielen eine tragende Rolle. Materialien sollen altern dürfen und eine Patina erzeugen, die in der Lage ist Geschichten zu erzählen. Bambus, Filmsperrholz, Wollfilz und Aluminium sind hier die ideale Kombination.  

Meine Leidenschaft Dinge zu entwickeln und zu perfektionieren konnte ich am vorgestellten Produkt vollends ausleben.  
Das daraus entstandene Konzept stellt ein Novum auf dem Markt dar. Etwas Vergleichbares sucht man vergeblich.  

Gönnt auch ihr euch größtmögliche Flexibilität und Freiheit in der Innenausstattung bei optimalem Design! 
Vervollkommnet euren Traum vom VW-Bus mit einem für jede Situation geeignetem Modulsystem. Ihr habt es in der Hand, aus eurem Fahrzeug das Optimum herauszuholen. 

Calibox kann euch nicht die Reise planen, nur das für jede Reise optimale Interieur bieten!